Bolivien: Santa Cruz Zentrum der Opposition II

Unsere Freunde sind alle gegen ihn, den Cocabauern vom Hochland, den Präsidenten, der es nicht sein dürfte. Alfredo erzählt, was alles schief läuft. Alles läuft schief. Sagt er. Wir sind fassungslos. Viele offiziellen Angaben sind positiv, seit er an der Regierung ist, aber sie erkennen es nicht an. Es stimmt, die Schulen, die wir kennen,„Bolivien: Santa Cruz Zentrum der Opposition II“ weiterlesen

Hochzeit

Wir mussten vorher noch schnell eine Empanada essen, denn die kirchliche Trauung war um 20 Uhr angesetzt und vor 23 Uhr würde es sicher nichts zu essen geben. Wo der Gottesdienst stattfand, war leicht zu finden, Luxuskarossen und aufwändig zurechtgemachte Frauen in langen Abendkleidern wiesen den Weg. Glitzernd, halb durchsichtig , freizügig ausgeschnitten, für das„Hochzeit“ weiterlesen

Was noch?

Jedes Mal, wenn ich in Frühjahr zum ersten Mal  in Sandalen ohne Strümpfe laufe, habe ich Blasen an den Füßen. Diesmal ist es besonders schlimm. Wir laufen oft ziemlich weit, weil wir die Stadt kennen lernen, uns bewegen wollen, und uns mit den Routen der Busse nicht auskennen. Es gibt einfach zu viele, und wir„Was noch?“ weiterlesen